Willkommen in Bad Berleburg

Die Evangelische Gemeinschaft in Bad Berleburg ist eine christliche Gemeinde mit bibelorientierter Grundausrichtung. Die frei machende Botschaft von Jesus und echte Gemeinschaft untereinander liegen uns besonders am Herzen. Und das kann man sehen!

ENTDECKEN

Kleingruppen & Angebote

Du kannst uns kennenlernen, am besten im Gottesdienst. Unsere Kleingruppen geben dir ein noch tieferes Bild. Lass dir mehr erzählen über unsere Gemeinde.

Veranstaltungen

Events

Passionsandachten – 2024

Sechs Abende, das heißt: 6x Andacht und Gebet (19.02. / 26.2. / 04.03. / 11.03. / 18.03. +  28.03. (Gründonnerstag mit Abendmahl) – jeweils 19:00 Uhr), um sich zu vergegenwärtigen, was Gott in Jesus auf dem Weg ans Kreuz für uns aus Liebe auf sich nahm.

EvGem-Kino – 16. März 2024

Was verbindet Kino und Gemeinde? Sie zeigen und bearbeiten die Lebensfragen der Menschen. Gemeinsam finden wir Antworten…

Maiwanderung – 01. Mai 2024

Wir laden ein, gemeinsam das frühlingshafte Erwachen der Natur zu genießen. Start ist um … bei der EvGem.

In der EvGem begegne ich Menschen, die ihren Lebensweg mit Jesus gehen wollen. Das inspiriert und stärkt auch mich auf meinem Weg. Die Gottesdienste schenken Freude, spenden Trost und rühren das Herz an.

Carmen Maaß

blauer Saal

Unser großer Gottesdienstsaal mit Platz für ca. 100 Menschen. Der Raum lässt sich für Andachten in der Größe reduzieren oder theatertauglich herrichten. Highlight ist das in den Boden eingelassene Taufbecken, in dem wir durch Untertauchen taufen können.

 

  • direkter Zugang zum Außenbereich / Gemeindegarten
  • groß oder klein nutzbar
  • barrierefrei
  • im Boden eingelassenes Taufbecken

Kinderraum

Neben dem großen Gottesdienstsaal gibt es einen voll ausgestatteten Kinderbereich – für die Kleinen neben dem Gottesdienst oder zur Krabbelgruppe, oder, oder, oder…

 

  • getrennter und beruhigter Stillraum
  • eigenes Badezimmer & Wickeltisch
  • Livebild-Übertragung vom Gottesdienstsaal

roter Raum

Ein multifunktionales Gemeindewohnzimmer mit Bar, Fernsehlounge und genug Platz für’s Gemeindecafé oder den Kindergottesdienst am Sonntagmorgen, Jungschar, Hauskreis uvm.

 

  • eigener, direkter Zugang zum Außenbereich
  • barrierefrei
  • groß und gemütlich

Turnhalle

Bewegung stärkt den ganzen Menschen – den Leib, und auch die Seele. Für diesen Zweck haben wir einen eigenen Raum mit viel Platz, Tischtennisplatte usw.

 

  • Sporthallenboden
  • nicht barrierefrei
  • lautstärkegeschützt vom Rest der Gemeinde
offene Fragen?

Sprich uns an

Wer oder was sind wir?

Wir sind Menschen unterschiedlicher christlicher Herkunft, die sich in der Evangelischen Gemeinschaft Bad Berleburg (EvGem) zusammengeschlossen haben. Evangelisch sind wir deswegen, weil es uns wichtig ist, unser eigenes und das Gemeindeleben an dem Evangelium von Jesus Christus und so an der frohen Botschaft der Bibel zu orientieren.

Wir teilen damit die Geschichte und so manche Tradition mit der weltweiten evangelischen Kirche. Die christliche Zusammenarbeit vor Ort ist uns deswegen sehr wichtig: Wir sind nicht allein, sondern pflegen Gemeinschaft mit Menschen, die Jesus entdecken, erleben und glauben wollen.

Deshalb bieten wir unter der Woche regelmäßig die verschiedensten Kleingruppen an. Alle diese Veranstaltungen sollen unseren Mitgliedern und Besuchern unseren Gott und Herrn Jesus Christus bekannt und vertraut machen.

Wie sind wir organisiert?

Die Evangelische Gemeinschaft Bad Berleburg (EvGem) ist in rechtlicher Instanz ein eigenständiger Verein mit der Registernummer 6461 beim Amtsgericht Siegen. Wir beziehen keine Kirchensteuern, sondern finanzieren uns rein aus den Spenden derer, denen unsere Arbeit am Herzen liegt.

Darüber hinaus ist die EvGem dem Evangelischen Gemeinschaftsverband Siegerland-Wittgenstein e. V.  (EGV) mit Sitz in Siegen-Weidenau angeschlossen.

Der EGV ist wiederum Teil des Evagelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes e. V.  und als solches ein freies Werk innerhalb der evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), jedoch sowohl organisatorisch als auch finanziell unabhängig.

Was prägt uns?

Seit rund 120 Jahren ist die Evangelische Gemeinschaft fest verwurzelt in Bad Berleburg. Menschen aller Altersstufen finden hier ein Zuhause und prägen die kraftvolle Atmosphäre, in der Herzlichkeit und Interesse aneinander spürbar das tägliche Einerlei verändern – Stichwort „Gemeinschaft“.

Sonntags feiern wir Gottesdienst um 10.00 Uhr und sehen darin eine Oase im Alltag – ankommen, aufatmen, auftanken. Wir sind eine Gemeinde, die daran glaubt, dass die Bibel Gottes Wort ist, in ihr lernen wir Jesus kennen, Gott, wie er ist, was er (für uns) tut und welchen Unterschied das in unserem persönlichen Leben macht – Stichwort „evangelisch“.

Unser Ziel ist es Menschen mit Jesus Christus bekannt zu machen und sie im Glauben an ihn zu begleiten. Darin erkennen wir unseren Auftrag von Kirche.

Was glauben wir?
  • Wir glauben an Gott, der vollkommene Liebe ist (→ 1. Johannesbrief 4,16) und sich uns mit den Worten der Bibel als Vater, Sohn und Heiliger Geist im Leben offenbar macht: Dreieinigkeit.
  • Wir glauben, dass alles Gute in der Welt nicht selbstverständlich oder bloß eine eigene Errungenschaft ist, sondern ein Geschenk von Gott.
  • Wir glauben, dass es Sünde gibt, die uns von Gottes Lebensgeschenken trennt. Das heißt: Wir betrachten „das Böse“, all das Schlimme in der Welt als Folge davon, Gottes guten Absichten nicht über den Weg zu trauen – letztendlich erkennen wir die Quintessenz von Sünde in dem Misstrauen, sich nicht von Gott beschenken zu lassen, stattdessen aber „das Gute“ im Leben selber machen zu wollen, obwohl wir es nachhaltig nicht schaffen, das, was wir wollen, auch so umzusetzen, wie wir es wollen (→ Römerbrief 7,18-20).
  • Wir glauben, dass Jesus Christus die Antwort ist auf all das, was die Welt benötigt. Seine Auferstehung vom Tod am Kreuz macht die Erlösung von Sünde und neues Gottvertrauen möglich.
  • Wir glauben daran, dass eine Umkehr zu dem Leben, wie Jesus es uns vorgelebt hat, die Macht von Sünde bricht und zu erlösender Vergebung und Versöhnung führt.
  • Wir glauben an den Heiligen Geist (Johannesevangelium 4,24) → Gottes unsichtbare Gegenwart, die Leben, Ruhe und Frieden spendet.
  • Wir glauben an die Auferstehung von den Toten, und daran, dass Jesus lebt (Offenbarung 1,17-18) und mit ihm auch wir!
  • Wir glauben daran, dass der Glaube an Jesus eine ganz persönliche, aber nie eine Privatsache ist – deshalb leben wir unseren christlichen Glauben gemeinsam in der Gemeinde.
Was wollen wir?

Wir wollen leben, was wir glauben und dieses jüngerschaftliche Leben in der Nachfolge Jesu mit anderen Menschen teilen.

Matthäusevangelium 28,19-20

Darum geht zu allen Völkern und macht die Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Und seid gewiss: Ich bin jeden Tag bei euch, bis zum Ende der Welt.

Wir wollen die Botschaft von Jesus Christus weitersagen und in der Bereitschaft zu Vergebung und Versöhnung wachsen.

Apostelgeschichte 4,12

Bei niemand anderem ist Rettung zu finden; unter dem ganzen Himmel ist uns Menschen kein anderer Name gegeben, durch den wir gerettet werden können.

Was tun wir?

„Wir sind davon überzeugt, dass christlicher Glaube immer persönlich, aber nie eine Privatsache ist. Deswegen legen wir großen Wert auf Gemeinschaft und fördern diese.

Wir gestalten unser Gemeindeleben neben unseren wöchentlichen Gottesdiensten zu einem großen Teil in Kleingruppen, in denen der persönliche Glaubensaspekt in vertrauter Atmosphäre miteinander geteilt wird – hier darf man in geschützem Raum mal richtig ehrlich sein…

Wir machen Jugendarbeit mit christlichem Flaire. Das heißt: Wir bestärken junge Menschen in ihrer Identitätsbildung, indem wir sie nicht alleine lassen und darauf hinweisen, wie sehr sie in ihrem Leben von Gott gewollt, geschaffen und geliebt sind.

Wir vergessen die älteren Generationen im Alltag nicht, sondern bringen sie zusammen.

Wir engagieren uns mit Ausdruck unseres persönlichen Glaubens diakonisch in verschiedensten Werken und Organisationen, denen das Wohl anderer Menschen am Herzen liegt. Darunter: Die Tafel, die regionale Hospitzarbeit, Flüchtlingsarbeit uvm.

Wir geben Männern und Frauen eine eigene Stimme beim „Frauenfreien Kreativen Kochen (FKK)“ oder beim „Walk & Talk“ – hier ist man „unter seinesgleichen“…

Wir verbreiten die christliche Botschaft in der Region, Stichwort: Evangelisation. Denn wir sind überzeugt, dass Menschen es verdient haben, geliebt zu werden – Denn also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, auf dass alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.

Was andere über uns sagen

 
erlebe veränderung

Kein Wort von Gott bleibt wirkungslos

Jesaja 55,11

Fürst-Richard-Straße 16, 57319 Bad Berleburg
(+49) 2751 129557
info@evgem.de